Archiv

22. Juli 2020

Erfolgreicher Lehrabschluss Schreiner EFZ

Elia Bühler konnte diesen Sommer seinen wohlverdienten Fachausweis zum Schreiner EFZ entgegennehmen.

Das ganze Meier Team gratuliert Elia herzlich zu seinem Abschluss und wünscht ihm für die berufliche Zukunft nur das Allerbeste.

Wir freuen uns, dass Elia seinem Lehrbetrieb auch weiterhin erhalten bleibt.

15. Juni 2020

NEU - EI30 Brandschutzfenster aus Fichtenholz

Ab sofort sind unsere Brandschutzfenster auch in Fichtenholz erhältlich.
Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik Produkte.

23. April 2020

Art in Wood -ZeitRaum

Der diesjährige «Art in Wood» - Lehrlingswettbewerb stand unter dem Motto «ZeitRaum». Ein spannendes wie auch anspruchsvolles Thema für die Gestalter und Macher. Auch Elia Bühler, Lernender Schreiner EFZ 4. Lehrjahr stellte sich dieser Herausforderung.
 

Leider wurde die Ausstellung wie auch die Rangverkündigung infolge Coronavirus verschoben. Glücklicherweise konnte die Möbelbewertung trotzdem erfolgreich durchgeführt werden. Nach Terminvereinbarung mit einem Juryteam wurde das Möbel vor Ort in unserem Betrieb bewertet. Selbstverständlich unter Einhaltung der gesundheitsrelevanten Vorkehrungen. Das Resultat bleibt jedoch bis zur Rangverkündigung verschlossen. Wir gratulieren Elia Bühler ganz herzlich zu seiner enormen Leistung und wünschen ihm weiterhin viel Freude an seinen Kreationen und Erfahrungen.

Mehr Lesen
zurück
31. März 2020

Auszubildende ab Sommer 2020

Die Lehrstellen für den Ausbildungsstart im Sommer 2020 haben wir an zwei interessierte Jugendliche vergeben.

Christoph Gasche und Cedric Brunner starten ihre zweijährige Lehre zum Schreinerpraktiker EBA am 10. August 2020. Wir wünschen den beiden einen guten Schlussspurt für die obligatorische Schulzeit und freuen uns sie schon bald in unserem Team zu haben.

Mehr Lesen
zurück
6. Januar 2020

Weihnachtsfeier in Luthern

Zur Weihnachtsfeier traf sich die Belegschaft der Schreinerei Meier AG am 20. Dezember 2019 in Luthern.

Während einer Besichtigung in der Brauerei BertBier GmbH erklärte Brauer Bert das Handwerk vom Bier brauen. Selbstverständlich wurden nebenbei die verschiedenen Biersorten auch degustiert. Im Anschluss wurde die Gästeschar im Restaurant Krone vorzüglich bewirtet. Für jeden war das Essen eine wahre Gaumenfreude.

Jubilare von links: Fabio Imbach, Lukas Peter, Karin Geiser, Sandro Tanner und
Josef  Kneubühler

Jahresrückblick mit Ehrungen
Nach dem feinen Nachtessen blickten die Geschäftsführer Urs Fischer und Benedikt Bucheli auf das intensive und erfolgreiche Geschäftsjahr 2019 zurück. Sie dankten dabei der gesamten Belegschaft für den stets grossartigen und pflichtbewussten Arbeitseinsatz.

Einen besonderen Dank und anerkennende Worte ernteten langjährige Mitarbeiter: Josef Kneubühler (25 Jahre), Karin Geiser und Fabio Imbach (beide 15 Jahre), Sandro Tanner (10 Jahre) sowie Lukas Peter (5 Jahre). Die Schreinerei Meier AG ist stolz, dass sie auf langjährige und treue Mitarbeiter zählen darf.

Gute Wünsche
Nach Kegelplausch und Dessertschmaus wurde das Team von Urs Fischer und Benedikt Bucheli mit einem Weihnachtsgeschenk überrascht und mit den besten Wünschen in das neue Jahr verabschiedet. 
 

Mehr Lesen
zurück
2. Dezember 2019

Adventszeit - Lichterglanz in der Schreinerei

Wir wünschen all unseren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern eine frohe, wundervolle Adventszeit wie auch ein besinnliches, ruhiges und zufriedenes Weihnachtsfest.

15. November 2019

Zukunftstag

Auch dieses Jahr erhielten unsere Fachkräfte am Zukunftstag Unterstützung von Schülern, welche durch die Mitarbeit in unserem Betrieb einen Einblick in den Schreineralltag erhielten. 

30. September 2019

Luzerner Schreiner Meisterschaft

Mitte September massen sich 99 Schreinerlernende an der Luzerner Schreiner Meisterschaft 2019 im Ausbildungszentrum in Rothenburg. Zum eintägigen Wettkampf waren alle Schreiner Lernenden im zweiten und dritten Lehrjahr eingeladen, welche über gute praktische Kenntnisse und den nötigen Ehrgeiz verfügen.

Bild: oberste Reihe, rechts aussen: Michael Bettler, 8. Rang

Für die Lernenden galt es dabei, in einer bestimmten Zeit ein Werkstück nach Plan herzustellen. Dabei kamen alle Fertigkeiten zum Tragen: Präzision, Effizienz und entsprechendes Arbeitszeitmanagement.

Auch unsere Lernenden Michael Bettler (3. Lehrjahr), Lukas Bitzi und Roger Häfliger (beide 2. Lehrjahr) stellten sich dieser Herausforderung und erzielten erfolgreiche Resultate.

Michael Bettler erreichte mit seinen hervorragenden Leistungen sogar den 8. Schlussrang und bleibt mit seinem Resultat weiter auf Teilnahme-Kurs für die Schweizermeisterschaft.

Wir gratulieren allen Lernenden zu ihrem Erfolg und wünschen ihnen weiterhin gutes Gelingen und viel Freude beim Schreinerhandwerk.

Foto Verband Luzerner Schreiner

Mehr Lesen
zurück
7. Mai 2018

Einbruchhemmende Fenster mit Zertifikat

Es freut uns, Ihnen unser neustes Zertifikat zu präsentieren:
Unsere einbruchhemmenden Fenster sind ab sofort lizenziert.

Wir produzieren passende Fenster für jedes Bauvorhaben und können
mit unseren verschiedensten Ausführungsvarianten jeden Wunsch erfüllen. 
Ob Holzfenster, Holzmetallfenster, grossflächige Fensterverglasungen,
Brandschutz-, Schallschutz-, Einbruchschutz- oder Minergie- Fenster.
Wir sorgen für eine sorgfältige und fachgerechte Umsetzung.

Das Zertifikat steht unter der Rubrik Dienstleistungen - Zertifikate zum Download bereit.

Mehr Lesen
zurück
1. März 2015

50 Jahre Schreinerei Meier AG

Während unserem Jubiläumsjahr führten wir verschiedene Aktivitäten für Kunden und Mitarbeiter durch.

Am 1. März feierte die gesamte Belegschaft bei einem reichhaltigen Brunch den Geburtstag der Schreinerei Meier AG.
 
Im Frühjahr wurde nicht nur ein spezielles Jubiläumslogo entwickelt, sondern auch vier neue Werbeauftritte.
 
Kein Geburtstag ohne süsse Überraschung......
Unsere Jubiläumsschokoladen wurden in verschiedenen Restaurant`s zum Café offeriert.
 
Im Sommer wurde die komplette Website der Schreinerei Meier AG neu überarbeitet und erstrahlt seither im neuen Glanz.
 
Damit unsere Kunden einen Einblick in unseren Betrieb erhalten, druckten wir eine Jubiläumszeitung. Diese Zeitung wurde in den umliegenden Gemeinden versendet.
 
Im Oktober nahm die gesamte Belegschaft an einer zweitägigen Jubiläumsreise teil.
Mehr Lesen
zurück
5. Dezember 2012

Meier Fenster mit Lizenz für Qualität

Nur wer in der Schweiz hochwertige Fenster herstellt und seine Produktion kontinuierlich überwacht, erhält vom Schweizerischen Fachverband Fenster- und Fassadenbranche das neue FFF-Qualitätssignet.

Die Schreinerei Meier AG hat die Qualitätsprüfung bestanden und wurde ausgezeichnet.

 

Das FFF-Signet bringt Bauherren und Architekten die Sicherheit, mit Meier-Fenstern ein qualitativ hochstehendes Schweizer Produkt zu erhalten.

Als Inhaber des Labels verpflichtet sich die Schreinerei Meier AG zur ständigen Qualitäts-Selbstkontrolle und wird regelmässig von der unabhängigen Signet-Kommission geprüft.

Die Schreinerei Meier AG war bereits Inhaberin des bis anhin geltenden Labels. Dieses zielte jedoch in erster Linie auf das fertige Produkt. Die neue Zertifizierung umfasst auch den gesamten Herstellungsprozess. Dank lückenloser Dokumentation kann so jeder Auftrag zurückverfolgt werden.

Die Geschäftsführer Urs Fischer (links) und Benedikt Bucheli freuen sich über das Zertifikat "Schweizer Qualitätsfenster geprüft".

Mehr Lesen
zurück
1. Juli 2012

Schreinerei Meier AG unter neuer Führung

Urs Meier freut sich sehr, dass mit Urs Fischer und Benedikt Bucheli zwei fähige Kadermitarbeiter der Schreinerei Meier AG bereit sind, die Herausforderung der Geschäftsführung anzunehmen. Beide trugen schon bisher eine grosse Mitverantwortung und es ist auch ihr Verdienst, dass die Schreinerei Meier AG seit vielen Jahren erfolgreich agiert.

Urs Fischer ist seit 1990 eine wichtige Stütze des Unternehmens. Benedikt Bucheli, dipl. Holztechniker HF, ist vor vier Jahren in seinen ehemaligen Lehrbetrieb zurückgekehrt.

 

Kontinuität für die 30 Mitarbeitenden

Die neuen Inhaber und Geschäftsführer haben sämtliche Aktien der Schreinerei Meier AG per Abschluss des Geschäftsjahres am 1. Juli 2012 übernommen. Das Ziel der neuen Eigentümer ist, die Schreinerei Meier AG auch künftig als Produzentin von modernsten Holz- und Holzmetallfenstern und von verschiedenen Spezialfenstern (beispielsweise historische Fenster oder Brandschutzfenster) auf dem Markt zu positionieren. Die weiteren Standbeine des Unternehmens – Produktion von Jalousien, Aussen- und Innentüren und natürlich allgemeine Schreinerarbeiten – sollen ebenfalls gepflegt werden. Urs Fischer und Benedikt Bucheli werden den 30 Mitarbeitenden in Zell auch in Zukunft einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz bieten.

 

Unterstützung garantiert

Urs Meier hatte die Schreinerei aufgrund des frühen Todes seines Vaters bereits mit 21 Jahren übernommen. Nach 27-jähriger Tätigkeit möchte er sich nun vermehrt seiner Aufgabe als Präsident der Luzerner Schreiner widmen und zudem neue Projekte in Angriff nehmen, für welche bisher die Zeit fehlte.

Urs Meier sichert den neuen Geschäftsführern aber seine volle Unterstützung zu und wird ihnen als Verwaltungsratsmitglied weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Die neue Führungs-Crew:

Urs Fischer (44) ist in Grosswangen aufgewachsen, wo er mit seiner Frau und den beiden Kindern lebt. Der diplomierte Schreiner ist seit 1990 in der Schreinerei Meier AG tätig, bisher in der Funktion als technischer Leiter und stellvertretender Geschäftsführer. Urs Fischer hat den Aufbau des Unternehmens in den letzten 20 Jahren entscheidend mitgeprägt.

Ab Juli 2012 trägt Urs Fischer die Hauptverantwortung für die Bereiche Geschäfts-leitung, Einkauf, Termine, Produktion und Personal.


Benedikt Bucheli (31) ist in Luthern aufgewachsen und lebt heute in Richenthal. Der diplomierte Schreiner und diplomierte Techniker HF Holztechnik ist seit 2008 im Unternehmen tätig, nachdem er von 1997 bis 2001 bereits seine Lehrzeit in der Schreinerei Meier AG absolviert hatte. Benedikt Bucheli arbeitete bisher als Projektleiter und Lehrlingsbetreuer für die sechs Lernenden. Ausserdem amtet er als Prüfungsexperte.

Ab Juli 2012 trägt Benedikt Bucheli die Hauptverantwortung für die Bereiche Geschäftsleitung, Verkauf, Avor und Finanzen.

Mehr Lesen
zurück